Deutsches Festnetz
phone 02234 / 9449 525
Kostenlose Hotline
phone 0800 / 50 40 30 8

Ratgeber & Infos zum Thema Treppenlift und Mobilitätsfragen

Niedersachsens Förderprogramm "Wohnen und Pflege im Alter".

Der demographische Wandel stellt nicht nur die Rentenpolitik auf eine harte Probe. Mit kreativen Überlegungen versuchen Bund und Länder, die Situation in den Griff zu bekommen. Schon jetzt ist absehbar, dass unsere Gesellschaft deutlich älter geworden ist. Es fehlt an Pflegekräften und umsetzbaren Ideen, wie ältere Menschen einen möglichst selbstständigen und erfüllten Lebensabend verbringen können.

Das Leben in einer Senioren-Wohngemeinschaft zeigt neue Wege auf

Senioren besitzen ihre individuellen Bedürfnisse und Vorstellungen, wie ein schönes Leben im Alter auszusehen hat. Immer mehr entscheiden sich dabei für eine Senioren Wohngemeinschaft, welche Rückhalt und Geselligkeit bieten kann.

Worauf sollte geachtet werden wenn der Hausverkauf im Alter erforderlich wird?

Wenn ein Treppenlift kein Platz findet oder die Umgebung für Sie als Senior nicht mehr sicher ist, dann wird es Zeit sich nach einem neuen Haus umzusehen, welches ein selbstständiges Leben ermöglicht. Besprechen Sie den Verkauf Ihrer Immobilie mit Ihren Verwandten und entscheiden Sie keinesfalls alleine darüber. Zu oft gibt es unseriöse Angebote, die vor allem Senioren häufig unterbreitet werden.

Eine Treppe mit dem Rollstuhl überwinden. Lösungen und Beispiele.

Wenn ein auf den Rollstuhl angewiesener Mensch eine Treppe überwinden mussen, "steht" dieser vor einem sehr großen Problem. Viele öffentliche Gebäude, oder andere Orte wo beispielsweise Veranstaltungen stattfinden, sind nicht barrierefrei gestaltet, sodass Rollstuhlfahrer auf die Hilfe Dritter angewiesen sind, oder gar nicht erst an Veranstaltungen teilnehmen können.

Welche Informationen helfen mir die richtige Pflegeversicherung zu finden?

Im Zusammenhang mit einer vernünftigen Absicherung der Pflegebedürftigkeit im Alter, oder der Pflegebedürftigkeit auch in jüngeren Jahren, gilt es über den Abschluss einer zusätzlichen privaten Pflegeversicherung nachzudenken. Nur dann ist prinzipiell gewährleistet, dass keine, oder nur sehr geringe "Lücken" in der Versorgung entstehen und auftauchen. Bei der Vielfalt der Anbieter für diesen Versicherungsbereich ist es von großer Bedeutung sich fachlich sehr sachlich und themenbezogen beraten zu lassen. Verlassen Sie sich nur auf seriöse Berater, die Ihnen ausdrücklich empfohlen wurden.

Der Hausnotruf: Für wen entscheide ich mich?

Die meisten Kinder machen sich ab einem bestimmten Moment im Leben nicht weniger Sorgen um die eigenen Eltern, als die Eltern es um ihre Kinder ohnehin tun. Was passiert, wenn die Mutter oder Vater nach einem Sturz nicht mehr selbstständig Hilfe rufen können, sondern mit einer Verletzung auf Zufälle hoffen müssen, um ärztlich versorgt werden zu können. Dieser Gedanke bereitet dem Einen oder Anderen durchaus nicht unbegründet die eine oder andere schlaflose Nacht.

Unterkategorien

Treppenlift NeuigkeitenAktuelles für unsere Kunden und Interessenten rund um Treppenlift-Zentrum sowie zu allgemeinen Themen.

 

 

 

 


 

Treppenlift mobil im AlltagInformationen zu Situationen aus dem Alltag und zum Thema Mobilität.

 

 

 

 


 

Treppenlift WissenswertesOb auf Reisen oder Zuhause - Sicherheit spielt eine große Rolle und ist nicht wegzudenken.
Zusätzlich erhalten Sie Tipps und anderes Wissenswertes.

 

 


 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen