Deutsches Festnetz
phone 02234 / 9449 525
Kostenlose Hotline
phone 0800 / 50 40 30 8

Treppenlift waehlen
Siegel-Tüv

Bis zu
38%
sparen!
Treppenlift-Zentrum - Treppenlifte vergleichen
Treppenlift-Zentrum Logo

Treppenlift Finanzierung & Leasing

https://www.treppenlift-zentrum.de/images/treppenlift-kosten-preise-taschenrechner.jpg

Die Treppenlift Finanzierung und auch das Leasing eines Lifts ist einfacher als gedacht!

Wegen der häufig sehr hohen Kosten macht eine Treppenlift Finanzierung durchaus Sinn. Nicht nur einige Anbieter, sondern auch Ihre Hausbank, kann Ihnen hierbei behilflich sein. Wir empfehlen Ihnen kostenlos gerne mehrere Fachfirmen, die eine Treppenlift Finanzierung ermöglichen.

 



  • Sparen Sie bis zu 38%
  • Anbieterunabhängig
  • Kostenlos & unverbindlich

 

 

Unter gewissen Voraussetzungen können Sie bei dem einen oder anderen Anbieter einen Treppenlifter finanzieren lassen. Addieren Sie alle kostenrelevanten Details und machen zusätzlich einen Treppenlift-Test, um die Technik eines Liftes kennen zu lernen.

Die Preisgestaltung für einen Lift hängt von verschiedenen Faktoren ab

Eine notwendige Bedarfsfeststellung bietet eine wichtige Grundlage für die Höhe der Gesamtkosten für einen Treppenlift. Dabei ist insbesondere folgendes zu berücksichtigen:

  • Der Treppenverlauf. Ist er gerdläufig oder verläuft die Treppe kurvenförmig?
  • Die Bedarfsgerechte Auswahl des Modells sowie dessen Ausstattung
  • Welche Erwerbsform soll gewählt werden: Neukauf oder Gebrauchtkauf unter Berücksichtigung der geplanten Nutzungsdauer
  • Wie hoch ist ggf. der Umfang eventueller baulichen Veränderungen
  • Die Vorab-Prüfung möglicher Zuschüsse, vor allem durch die Pflegekasse
  • Eine Vor-Ort-Fachberatung ist unerlässlich

 

Was kostet es, wenn man einen Treppenlift finanzieren möchte?

Treppenlift-FinanzierungPreisbildend für die Kosten eines Lifters sind vor allem die individuell verlaufenden Treppenläufe, auf die der Lift montiert werden soll. Zusätzlich sind technische Optionen mitentscheidend und haben Einfluss auf die Preise und letztendlich auf die Kaufsumme, die Sie finanzieren möchten.

Gerade Treppen lassen sich mit einem entsprechenden günstigen Lift ausstatten. Ganz anders als bei Treppen, bei denen es um die Kurve geht, da hier die Fahrbahn individuell gefertigt werden muss. Insgesamt sind die Kosten für einen Lifter also durchaus sehr unterschiedlich. Alle kostenrelevanten Faktoren, wie Anzahlungen und monatliche Raten zusammen, können einen beträchtlichen Preis ergeben. Deshalb können sie mit einem Kosten-Vergleich bei Treppenlift-Zentrum auch bei der Finanzierung viel Geld sparen, und diese Ersparnis für andere Vorhaben nutzen. Genaue Einzelheiten zu einer Finanzierung werden Ihnen von den jeweiligen Treppenlift-Anbietern vor Ort genannt, da Zinsen und Tilgung individuell verhandelbar und somit kaum zu beziffern sind.

 

  • Informationen rund um eine Treppenlift-Finanzierung

  • Achten Sie auf die Vertragslaufzeiten, denn hier kann unnötig Geld verschwendet werden
  • Passen die monatlichen Kosten ins Budget, und sind Wartungs- und Inspektionskosten schon eingerechnet?
  • Gibt es einen Vertragspassus, der es mir ermöglicht den Vertrag vorzeitig zu beenden?
  • Prüfen Sie den Zinssatz, der den Raten zu Grunde liegt
  • Sind Sonderzahlungen bei einer Treppenlift-Finanzierung eine unabdingbare Voraussetzung?
  • Wird eine Bearbeitungsgebühr beim Finanzieren erhoben?
  • Was passiert bei einem Ratenrückstand?

 

Erhält man einen Zuschuss der Pflegeversicherung auch bei einer Treppenlift-Finanzierung?

Treppenlifte verhindern Stürze und nehmen vielen Menschen auf diese Weise die Angst vor Treppenläufen. So ist es möglich sich mit weiteren Hilfsmitteln sehr viel länger die Selbstständigkeit zu erhalten und zu Hause wohnen zu bleiben. Für Pflegebedürftige mit einem durch die Pflegekasse festgestellten Pflegegrad (ehemals Pflegestufe) ist eine Bezuschussung möglich. Für die Beantragung eines Zuschusses bei der Pflegekasse muss der Treppenlift für eine Wohnumfeldverbesserung zur Durchführung der häuslichen Pflege sorgen. Die maximale Höhe dieser finanziellen Unterstützung beträgt nach dem ersten Pflegestärkungsgesetz 4000 Euro. Weitere Zuschussmöglichkeiten anderer Träger oder Ansprüche aus bestehenden Versicherungsverträgen müssen einzelfallbezogen geprüft werden. Der Umfang eines verbleibenden Eigenanteils bei der Erstattung der Kosten für einen Lift wird auch erheblich durch den Preis des Treppenlifts beeinflusst. Deutliche Preisunterschiede der Fachhändler für das gleiche Modell ermöglichen erhebliche Einsparmöglichkeiten durch die Auswahl des preisgünstigsten Anbieters. Eine Finanzierung eines solchen Treppenlifters ist selbstverständlich möglich und hat keinen negativen Einfluss auf die Bezuschussung durch die Pflegekasse.

 



 

 

Kann mir die KfW Bank mit einem Zuschuss oder günstigen Darlehen bei der Finanzierung eines Treppenlifters helfen?

Die KfW-Förderbank kann mit bis 6.250 Euro Zuschuss je Wohnung für Maßnahmen zur Barriere­reduzierung eine große Hilfe bei der Finanzierung eines Treppenlifts sein. Neben dem Zuschuss bietet diese auch einen Kredit mit außergewöhnlich günstigen Zinsen an. Beides lässt sich auch für die Anschaffung eines Treppenlifts einsetzen. Die Anträge und Infos dazu können Sie zum Investitionszuschuss HIER einsehen und Infos zum KfW Kredit HIER einsehen. Die Beantragung läuft letztendlich über Ihre Hausbank.

Ein Vor-Ort-Termin mit Bedarfsanalyse ist für die Finanzierung eine Voraussetzung

Treppenlift-Beratung Ehepaar vor PCEinen Treppenlift kaufen zu müssen ist manchmal finanziell nicht leicht. Kann eine mögliche Finanzierung wirklich gegen den Kauf bestehen? Das hängt immer von der eigenen Wohnsituation ab und muss entsprechend überdacht werden. Die Nutzungsdauer kann ein wichtiger Aspekt sein. In einem vernünftigen Beratungsgespräch mit einer Bedarfsanalyse können Sie diesen Punkt ansprechen. In manchen Fällen ist es sogar möglich einen gebrauchten Lift zu finanzieren. Hierzu sollten Sie sich einige Angebote einzuholen, um die Preise vor einer eventuellen Treppenlift-Finanzierung zu vergleichen. Hierbei helfen wir Ihnen gerne.

Kann ich ein Leasing in Anspruch nehmen, wenn ich einen Treppenlift benötige?

Ein Treppenlift-Leasing kann eine Variante sein, um sich eine Liftanlage überhaupt leisten zu können. Die Vorstellung in ein Pflegeheim zu müssen fällt vielen Menschen sehr schwer. Deshalb ermöglicht Ihnen Treppenlift-Zentrum durch einen gezielten Vergleich geeignete Anbieter für Treppenlifte zu erhalten.

Ist ein Treppenlift-Leasing teuer?

Die Kosten hängen von vielen Faktoren ab. So spielen die bauseitigen Gegebenheiten eine große Rolle. Im Falle einer kurzen Krankheit ist es durchaus sinnvoll einen Treppenlift sogar nur zu leihen. Klären Sie dieses und Ihre anderen wichtigen Fragen am Besten während eines ausführlichen Beratungsgesprächs. Nutzen Sie die Möglichkeit mehrerer Angebote, um die Gesamtkosten in Erfahrung zu bringen. Erst durch einen persönlichen Beratungstermin ist es möglich Einzelheiten und Details zum "Leasing" zu beantworten.

 

  • Treppenlift-Leasing: Legen Sie Wert auf diese Einzelheiten:

  • Sind Einmalzahlungen Bestandteil der vertraglichen Bindung? Diese sollten gering sein
  • Sind die monatlichen Belastungen vertretbar? Nicht mehr als 100,- bis 250,- Euro sollten aufgerufen werden
  • Achten Sie auf die Laufzeiten des Vertrags. Hier gilt es die persönlichen Lebensumstände voranzustellen
  • Werden Wartungen oder andere Serviceleistungen separat berechnet? Hierzu ist nicht zu raten, denn dann kann man Überaschungen erleben
  • Wie hoch ist der Zinssatz? Sie sollten die Zinsen vergleichen und nicht über den Durchschnitt abschließen
  • Kann ich den Vertrag vorzeitig auflösen? Es ist sicherlich sinnvoll vorzeitig aus dem Leasing "aussteigen" zu können

 



  • Sparen Sie bis zu 38%
  • Anbieterunabhängig
  • Kostenlos & unverbindlich

 

 

Leistet die Pflegeversicherung auch bei einem Treppenlift-Leasing ihren Beitrag?

Wenn der medizinische Dienst der Krankenkasse positiv über einen Pflegegrad (ehemals Pflegestufe) entschieden hat, erhält der Patient nahezu immer die maximale Fördersumme von bis zu 4.000,00 Euro als Beitrag zu individuellen Anpassung seines Zuhauses. Um diese Summe verringert sich natürlich der Restbetrag, für den dann ein Leasing abgesclossen werden müsste.

Geringe Raten beim Treppenlift-Leasing

Die technische Beschaffenheit und die qualitative Ausstattung eines Lifters haben Einfluss auf die Treppenlift-Kosten. Abhängig von der Ausstattung des Lifters ergeben sich beim Leasing relativ geringe monatliche Belastungen von 100,00€ bis etwa 250,00€. Lassen Sie sich detailliert vorrechnen, was es kostet einen Treppenlift zu leasen bzw. einen Lift zu leihen.

Ein Treppenlift-Leasing kann unter Kostengesichtspunkten manchmal auch teuer sein

Aufwändige Technik und bauseitige Bedingungen beeinflussen die Preise und Kosten eines Lifters zum Teil erheblich. So spielen die Treppenform und die Länge der nötigen Fahrbahn eine große Rolle. Addiert man alle Einzelbeträge wie Anzahlungen und Raten ergeben sich häufig Preise von insgesamt weit über 9.000,00 Euro für einen Kurventreppenlift. Hier kann dann eine Ratenvereinbarung durchaus teurer sein, als ein Einmalbetrag. Verlassen Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung und vertrauen Sie Treppenlift-Zentrum. Wir kümmern uns um genau passende Anbieter für Ihre individuelle Situation, um dennoch auch die Möglichkeit für ein Treppenlift-Leasing zu erörtern. Eventuell kann es auch sinnvoll sein einen Treppenlift zu mieten, um sich finanziellen Spielraum zu bewahren.

Unsere Zusammenfassung: Wer einen Treppenlift günstig finanzieren möchte, muss die Kredithöhe durch einen Preisvergleich verringern

Die richtige Auswahl des preisgünstigsten Händlers sowie die Analyse der besten Angebote für eine Finanzierung können die Bedingungen für den Käufer eines Treppenlifts wirkungsvoll verbessern. Zur Bestimmung einer engeren Auswahl preiswerter Anbieter dient ein aktueller, umfassender Vergleich, der auf den persönlichen Bedarf zugeschnitten wird. Einen kostenlosen Anbieter-Vergleich können Sie unverbindlich bei unserem unabhängigen Anbietervergleichsportal Treppenlift-Zentrum erhalten. Lassen Sie sich dieses professionell erstellte Vergleichsangebot erstellen, wenn Sie einen Treppenlift finanzieren oder leasen möchten.


  • Sparen Sie bis zu 38%
  • Anbieterunabhängig
  • Kostenlos & unverbindlich

 

Gefällt Ihnen unser Internetauftritt, dann bewerten Sie Ihn hier:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wertung 4.96/5 (231 Bewertungen)


 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen