Deutsches Festnetz
phone 022 34 / 9449 525
Kostenlose Hotline
phone 0800 / 50 40 30 8

Treppenlift waehlen
Bis zu
38%
sparen!

Treppenlifter Preise

https://www.treppenlift-zentrum.de/images/artikel-top.png

Die Treppenlifter Preise hängen von verschiedenen Faktoren ab

Es gibt zahlreiche Faktoren, die auf die Treppenlifter Preise einen großen Einfluss haben. Zum einen spielt die Beschaffenheit Ihrer Treppe eine Rolle und zum anderen müssen Sie sich für einen Treppenlift Anbieter entscheiden, der die unterschiedlichsten Modelle mit den unterschiedlichsten technischen Details anbietet. Lassen Sie sich mit unserer Hilfe mehrere Angebote von unterschiedlichen Firmen vorlegen. Vereinbaren Sie hierzu einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin bei Ihnen zu Hause und überprüfen Sie die Möglichkeiten und damit die sehr individuellen Treppenlifter Preise.

Treppenlift-Zentrum

 

  • Welche Modelle gibt es?

  • Es gibt Anlagen für gerade Treppenläufe mit einfacher Funktionsweise
  • Kurventreppenlifte sind wegen der Fahrbahn sehr aufwändig
  • Rollstuhl-Plattformlifte erhöhen die Treppenlifter Preise wegen der technischen Komplexität
  • Hebebühnen bzw. Hublifte sind ebenfalls vielfältig einsetzbar
  • Es gibt nahezu alle Modelle auch als gebrauchter Treppenlift

 

 

Hier ein Preisüberblick. Bitte beachten Sie, dass es sich nur um Richtpreise handelt.
Bei einer kostenlosen Vor-Ort-Beratung erhalten Sie den exakten Liftpreis.

 

Treppenlifter-Preise - Beispiele:

Treppenlifter-Modell Neu - ca. Gebraucht - ca.
Sitzlifter, gerade 3500€ bis 6500€ 2500€ bis 4500€
Sitzlifter, kurvig 7000€ bis 13500€ 6500€ bis 11500€
Rollstuhl-Plattformlifter, gerade 8500€ bis 12000€ 7500€ bis 11000€
Rollstuhl-Plattformlifter, kurvig 12000€ bis 21000€ 11000€ bis 18000€
Rollstuhl-Hebebühne bis 1,3m 7000€ bis 12000€ 5500€ bis 11000€
Rollstuhl-Hebebühne ab 1,3m 14500€ bis 25000€ 12500€ bis 21000€

 



 

 

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten der Förderung, welche helfen die Treppenlifter Preise zu senken

Erfragen Sie in Ihrem persönlichen Beratungsgespräch alle Möglichkeiten einen Zuschuss eines Kostenträgers zu erwirken, um die Treppenlifter Preise zu senken. Die Pflegekasse der Krankenkasse zum Beispiel kann einen Zuschuss in Höhe von bis zu 4.000,00 Euro beitragen, wenn Sie in eine der möglichen Pflegegrade (ehemals Pflegestufen) eingestuft wurden. Sie müssen im Vorfeld allerdings diesen Pflegegrad beantragen. Des Weiteren gibt es zahlreiche Förderprogramme der Bundesländer. Auch Darlehen können eine Rolle spielen, um die Treppenlifter Preise niedrig zu halten. Die KfW-Bank stellt genau zu diesem Zweck sehr vergünstigte Darlehen zur Verfügung, um altersgerechte Umbaumaßnahmen verwirklichen zu können.

 

 

  • Weitere Maßnahmen und Möglichkeiten die Treppenlifter Preise zu senken:

  • Gebrauchte gerade Treppenlifte
  • Kurventreppenliftanlagen, bei denen nur die Fahrbahn neu gefertigt wird
  • Einen Treppenlifter mieten
  • Spezielle Firmenfinanzierungen oder Darlehen über Ihre Hausbank
  • Beantragen Sie den Zuschuss der Pflegekasse
  • Vergleichen Sie mehrere Angebote
  • Regionale Anbieter haben oft geringere Kosten im Vertrieb und in der Werbung

 

 

In jedem Fall ist es sinnvoll durch mehrere Angebote einen Treppenlift-Preisvergleich durchzuführen, um sich einen Überblick über die unterschiedlichen Leistungen und Produkte der Firmen zu verschaffen. Auf diese Weise können Sie die Treppenlifter Preise einschätzen und haben eine aussagekräftige Entscheidungsgrundlage.


  • Sparen Sie bis zu 38%
  • Anbieterunabhängig
  • Kostenlos & unverbindlich

 

Gefällt Ihnen unser Internetauftritt, dann bewerten Sie Ihn hier:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wertung 4.8/5 (313 Bewertungen)