Deutsches Festnetz
phone 022 34 / 9449 525
Kostenlose Hotline
phone 0800 / 50 40 30 8

Treppenlift Wartung

Ist eine Treppenlift Wartung sinnvoll?

Oft werden die Anbieter gefragt: “Muss ich eine Treppenlift-Wartung durchführen?
Bekanntermaßen handelt es sich bei einem Treppenlift um ein technisch anspruchsvolles und vor allem bei Kurvenliften individuell hergestelltes Produkt. Der Antrieb fährt über die Liftfahrbahn wobei mechanische Teile normalen Abnutzungsprozessen unterliegen. Andererseits gibt es Anbieter, die wartungsfreie Produkte verkaufen.

Bitte beachten Sie, dass wir selbst keine Wartungen durchführen und auch keine Betriebe für Wartungen vermitteln. Diese Seite dient ausschließlich Ihrer Information:

 

Wie oft sollte eine Treppenlift-Wartung durchgeführt werden?

Empfehlenswert ist im privaten Bereich 1x im Jahr. Für öffentliche Gebäude, wo reger Besucherverkehr die Anlage nutzt, ist mindestens 2x im Jahr empfehlenswert. Grundsätzlich hängt also ein Wartungsintervall von der Häufigkeit der Benutzung ab.

 

Was kostet eine Treppenlift-Wartung?

Die Kosten für einen Service an Ihrem Lift belaufen sich auf ca. 120€ bis 190€, hängt aber natürlich vom Anbieter und dessen eingesetzten Modell (gerade Fahrbahn oder kurvige Fahrbahn / Antriebsart oder Treppenlift für einen Rollstuhl) ab. Auch schon während der gesetzlichen Gewährleistungszeit von 2 Jahren ist die Wartung Ihres Treppenlifts sinnvoll und durchaus zu empfehlen.

Bei Abschluss eines Servicesvertrages mit einem Treppenliftunternehmen können Sie die Garantie bzw. Gewährleistungszeiten ausweiten, und sich so gegen zu hohe Reparaturkosten absichern. Somit ergibt sich eine erweiterte Produkt-Garantie durch einen Wartungsvertrag, bei dem üblicherweise einmal im Jahr eine Treppenlift-Wartung durchgeführt wird.

 

Sprechen Sie das Thema Treppenlift-Wartung beim Beratungsgespräch ruhig an!

Üblicherweise wird Ihr Treppenlift bei der Wartung vom firmeneigenem Servicepersonal der jeweils beauftragten Lieferfirma durchgeführt. Alternativ ist es allerdings durchaus möglich auch Fremdfirmen mit der Inspektion des Lifts zu beauftragen. Wenn Sie einen Treppenlift kaufen sollten Sie in einem Service- bzw. Wartungsvertrag notwendige Einzelheiten schriftlich festhalten. Dies bedeutet Kostensicherheit und so haben Sie Gewissheit darüber, was genau das Servicepaket bei einer Treppenlift-Wartung umfasst.

 

  • Wichtiges zur Treppenlift-Wartung:

  • Erfolgt der Service durch die eigene Firma oder durch Fremdpersonal?
  • Wie oft wird für die Einhaltung von Garantiebestimmungen gewartet?
  • Einjährige Serviceintervalle sind für Anlagen in privater Nutzung empfehlenswert.
  • Informieren Sie sich über die anfallenden Kosten schon beim Beratungsgespräch!
  • Gibt es eventuell eine kostenlose Treppenlift-Wartung beim Kauf dazu?

Fazit: Die Servicearbeiten an einem Lift sind sinnvoll, um den normalen mechanisch beanspruchten Teilen Aufmerksamkeit zu schenken, damit nicht plötzlich eine Störung auftritt. Entscheiden Sie sich für eine vertraglich geregelte Treppenlift-Wartung, um keine Überraschungen zu erleben.

 

Gefällt Ihnen unser Internetauftritt, dann bewerten Sie Ihn hier:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wertung 4.52/5 (346 Bewertungen)