Deutsches Festnetz
phone 022 34 / 9449 525
Kostenlose Hotline
phone 0800 / 50 40 30 8

Treppenlift waehlen
Bis zu
38%
sparen!

Plattformlift Preis

https://www.treppenlift-zentrum.de/images/artikel-top.png

Der Plattformlift-Preis hängt von technischen Vorgaben ab - oft ist Standard ausreichend!

Ein entscheidendes Kaufargument ist sicherlich der Plattformlift-Preis. Dieser schwankt deutlich, je nach Bauart der Treppe. Unterschiedliche Plattformlift-Preise kommen auch auf Grund des jeweiligen Händlers und dessen verschiedenen Modellen zustande. Wir ermitteln kostenlos die für Sie geeigneten Anbieter für aussagekräftige Angebote.

Treppenlift-Zentrum

Bei den folgenden Angaben handelt es sich um Richtpreise. Bitte beachten Sie, das eine genaue Aussage zu dem individuellen Liftpreis erst nach einer unverbindlichen Beratung getroffen werden kann.
Mehr Details erfahren Sie unter "Plattformlift-Kosten".

 

Plattformlift-Preis

Plattformlift-Modell Neu - ca. Gebraucht - ca.
Rollstuhl-Plattformlift, gerade 8500€ bis 12000€ 7500€ bis 11000€
Rollstuhl-Plattformlift, kurvig 12000€ bis 21000€ 11000€ bis 14000€
Rollstuhl-Hebebühne bis 1,3m 7000€ bis 12000€ 4500€ bis 11000€
Rollstuhl-Hebebühne ab 1,3m 14500€ bis 25000€ 12500€ bis 23000€
Sitzlift, gerade 3500€ bis 6500€ 2500€ bis 4500€
Sitzlift, kurvig 7000€ bis 13500€ 6500€ bis 11500€

 

Verschiedene Fabrikate für unterschiedliche Treppen-Typen

Bezüglich der unterschiedlichen Bauweise der Treppenanlagen, sollte ein Fachberater die Gegebenheit beurteilen, und anschließend ein detailliertes Angebot unterbreiten. Gewisse Ausstattungsbesonderheiten sollten, wie beispielsweise spezielle Auffahrklappen, im Kostenvoranschlag berücksichtigt werden. Ein Plattformlifter für eine gerade Treppe ist technisch weniger anspruchsvoll und entsprechend leichter montiert als ein Kurvenmodell. Betreffend des unterschiedlichen Arbeitsaufwands für die Fertigung und Montage können die Plattformlift-Preise enorm variieren, da auch die Fahrbahnlänge im Hinblick auf die Montagedauer einen sehr großen Kostenfaktor darstellt.

 

  • Bauseitige Umstände oder Ausstattungsbesonderheiten bestimmen die Plattformlift-Preise:

  • Neu- oder Gebrauchtanlage
  • Basis- oder Komfortmodell
  • Gerade Treppenläufe
  • Kurvige Treppenläufe
  • Anlage zur Miete
  • Ein- oder Mehretagenanlagen verändern den Plattformlift-Preis erheblich!

 

 

Der Plattformlift-Preis wird durch die Modellwahl beeinflusst

Treppenlift-Kosten und Preise vergleichenKurvig verlaufende Treppen benötigen eine individuelle Produktion der Fahrbahn, die den Kurven der Treppe nachgebaut werden müssen. Manche Firmen bieten gebrauchte Plattformlifte an, wobei diese nicht immer preislich attraktiver in der Anschaffung sein müssen. Eine weitere Alternative ist es einen Plattformlift mieten zu können, um so Geld zu sparen. Die Nutzungsdauer kann ein wichtiges Merkmal sein, um zu erörtern welche der Alternativen die angemessenste ist. Konkrete Informationen zu den Plattformlift-Preisen erhalten Sie oft erst nach einer persönlichen Beratung. Treppenlift-Zentrum.de hilft Ihnen geeignete und preiswerte Firmen zu finden.



 

 

Die Kosten für einen barrierefrei Umbau können Ihre Steuerlast senken

Wenn die barrierefreie Umgestaltung des Bades oder des Hauseingangs nötig wurde, sind die Aufwendungen hierfür beim Fiskus ansetzbar. Voraussetzung hierzu ist ein Attest des Arztes, welcher die Bedürftigkeit z.B. im Zusammenhang mit der barrierefreien Vergrößerung des Hauszuganges, oder einer Krankheit feststellt. Nur normale Ausfertigungen können berücksichtigt werden. Die gilt auch für Plattformlifte. Der Plattformlift-Preis lässt sich durch eine mögliche Förderung senken. Erhalten Sie durch uns einen gezielten Anbieter-Vergleich.

 

Kostenträger und andere Möglichkeiten der Bezuschussung senken den Plattformlift-Preis

Treppenlift-KrankenkasseEine Vorbedingung, um von seiner Pflegeversicherung einen Förderbeitrag in Höhe von bis zu 4000€ zu den Plattformlift-Preisen zu erlangen, ist das Vorhandensein eines Pflegegrads (ehemals Pflegestufe). Bevor Sie einen Antrag zur Bezuschussung mittels der Krankenkasse stellen, sollten Sie mehrere Angebote unterschiedlicher Plattformliftanbieter einholen. Es gibt neben den bekannten Kostenträgen unter anderem Förderprogramme von Bundesländern und Gemeinden, die sich an den Plattformlift-Preisen beteiligen. Ob und in welcher Höhe sich ein Kostenträger beteiligen muss, hängt stets von den einzelnen Wohnverhältnissen ab, um anschließend den Plattformlift-Preis durch einen Zuschuss senken zu können.


  • Sparen Sie bis zu 38%
  • Anbieterunabhängig
  • Kostenlos & unverbindlich

 

Gefällt Ihnen unser Internetauftritt, dann bewerten Sie Ihn hier:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wertung 4.29/5 (293 Bewertungen)