Deutsches Festnetz
phone 022 34 / 9449 525
Kostenlose Hotline
phone 0800 / 50 40 30 8

Treppenlift waehlen
Bis zu
38%
sparen!

Hublift

https://www.treppenlift-zentrum.de/images/artikel-top.png

Der Hublift - Verschiedene Angebote reduzieren die Kosten

Für Höhenunterschiede bis zu etwa 3 Metern ist ein Hublift eine hervorragende Alternative zu einem Plattformlift der entlang der Treppe montiert wird, um senkrecht Barrieren zu überwinden. Bei vielen Einfamilienhäusern befinden sich häufig wenige Stufen vor der Eingangstür als Hindernis. Vergleichen Sie durch uns kostenlos mehrere Anbieter mit für Sie geeigneten Produktlösungen.

Treppenlift-Zentrum

Wenn ein Hublift neben einer vorhandenen Treppe aufgestellt wird besteht nicht das Problem, dass die Treppe für Dritte in ihrer Breite und Lauffläche eingeschränkt wird. Ein Hublift ist ebenerdig zu befahren und ermöglicht es einem Rollstuhlfahrer mitsamt seinem Rollstuhl die Anlage alleine zu benutzen. Die Tragkraft von Hubliften ist entsprechend ihrer Notwendigkeit so ausgelegt, dass etwa 300 Kilo transportiert werden können. Dies ist in den allermeisten Fällen eine vollkommen ausreichende Tragfähigkeit.

Insgesamt gilt, dass es für den Hublift technische Vorschriften gibt, die gewährleisten, dass solche Anlagen auch in öffentlichen Bereichen eingesetzt werden können. So verhindern Schranken z. B. dass der Nutzer versehentlich von der Fläche des Hublifts herunterrollt, wenn er vergisst die Bremse des Rollstuhls zu betätigen. Bis zu einer Förderhöhe von 3 Metern muss eine solche Anlage nicht nach Ihrer Montage durch den TÜV überprüft werden. Dennoch ist selbstverständlich darauf zu achten, dass ein seriöses Unternehmen die Montage vornimmt.

 

Hier beispielhaft ein Hublift mit geringer Förderhöhe:

 

 

  • Wissenswertes über den Hublift:

  • Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Miete einer solchen Anlage
  • Es gibt Anlagen für den Innenbereich und für den Außenbereich
  • Ohne TÜV-Abnahme sind Förderhöhen bis zu 3 Metern möglich
  • Eine Anlage kann mit Funkfernbedienungen ausgestattet sein
  • Es sind unterschiedliche Plattformgrößen für einen Hublift möglich

 

 

Lassen Sie sich mehrere Anbieter präsentieren und treffen Sie in Ruhe Ihre Entscheidung.



 

 

Die Montage eines Hublifts

Rollstuhlfahrer vor TreppeWenn ein Hublift im Freien aufgestellt wird ist unbedingt darauf zu achten, dass die Anlage mit wetterbeständigen Materialien gefertigt wurde. Auf Korrosionsschutz ist größter Wert zu legen! Für einen Hublift sind wenige Voraussetzungen nötig, die einen technisch reibungslosen Ablauf gewährleisten. Ein tragfähiges Fundament und genügend Rangierfläche von 1,5 x 1,5 Metern sind bereits ausreichend. Eine elektrische Zuleitung in Form einer herkömmlichen Steckdose ist bauseits zu erbringen, um die Anlage anzuschließen.

 

Die Bedienung von einem Hublift

Die Bedienung ist bei einem Hublift denkbar einfach. Eine sehr flache Auffahrrampe ermöglicht es dem Benutzer die Plattform selbstständig zu befahren. Die sich automatisch öffnenden Bügel sind dabei natürlich unerlässlich. Ein rutschsicherer Bodenbelag gewährleistet zudem ein Höchstmaß an Sicherheit. Ein in aller Regel vorhandener Akku-Betrieb ermöglicht die unabhängige Benutzung im Gegensatz zu einer dauerhaft anliegenden Stromversorgung.

 

Finden Sie mit der Hilfe von Treppenlift-Zentrum den richtigen Anbieter für Ihren Hublift.


  • Sparen Sie bis zu 38%
  • Anbieterunabhängig
  • Kostenlos & unverbindlich

 

Gefällt Ihnen unser Internetauftritt, dann bewerten Sie Ihn hier:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wertung 4.88/5 (510 Bewertungen)